Slow Food Regionaltisch Burglengenfeld zu Besuch in der Bayola Ölmühle

| Keine Kommentare

Im Mai war eine Gruppe des Slow Food Regionaltisches Burglengenfeld zu Gast in der Bayola Ölmühle in Schaighausen.

Rupert Schmid, Geschäftsführer der Bayola Erzeugergemeinschaft, führte die Besucher durch die Ölmühle und die Abfüllung. Das Rapsfeld direkt neben der Ölmühle war gerade in voller Blüte. So erklärte Schmid den Weg vom Anbau des Rapses, über die Ernte, bis hin zur Abfüllung.

Am Ende bekamen die Gäste noch eine kleine Kostprobe unseres Bayola Rapsöls. Monika Auburger hatte Rapsöl-Pesto und Rapsöl-Kuchen vorbereitet.

Ein äußerst informativer und gelungener Nachmittag, so die Mitglieder des Slow Food Regionaltisches in Burglengenfeld. Besonders beeindruckt zeigten sich die Gäste davon, dass wirklich jede Flasche einzeln abgefüllt, versiegelt und etikettiert wird.

?????????????

?????????????

?????????????

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.